Sich in einem gesunden Körper wohl und schön zu fühlen - manchmal fehlt nur ein ganz klein wenig, um dieses Glück zu spüren: Ein bisschen Mut, der Natur auf die Sprünge zu helfen.

Ich habe allergrößten Respekt vor der Einzigartigkeit und vor der individuellen Schönheit eines jeden Menschen. Deshalb werde ich Ihnen nur Behandlungen vorschlagen, mit denen Sie sich wohlfühlen.

Legen Sie Ihre Schönheit in meine Hände. Sie werden es genießen.


Schönheit & Gesundheit

 

Wenn Sie mehr erfahren möchten, rufen Sie mich einfach an. Dann vereinbaren wir einen unverbindlichen Kennenlerntermin.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre
Noura Karaa
 


nach oben

IPL - Dauerhafte Haarentfernung

IPL - Dauerhafte Haarentfernung Wir behandeln Sie mit der neuesten IPL Generation: mit smartlite(TM)-Technologie mit Melaninmessung: Made in EU.
Vor jeder Behandlung wird der Melaningehalt der Haut gemessen. Anhand von Hauttyp und -tönung wird die Energie von IPL optimal eingestellt - für mehr Sicherheit UND Effektivität. Die smartlite(TM)-Technologie sorgt außerdem für eine absolut gleichmäßige Verteilung der Lichtenergie auf die gesamte Behandlungsfläche. Eine automatische Saphirkühlung sorgt für maximalen Komfort.

nach oben

Enthaarung / Epilation

Unter Epilation versteht man Verfahren zur Entfernung von Körperhaaren wobei das Haar mitsamt der Haarwurzel entfernt wird. Nach altem orientalischen Rezept wird aus Zucker, Honig und  Zitrone eine Paste direkt bei uns frisch hergestellt. Wir beziehen keine Konserven, wie anderswo üblich.
Diese Paste wird mit einer speziellen Technik auf die Haut aufgebracht und abgezogen, was schonend und nahezu schmerzlos geschieht. Kleine Hautunregelmäßigkeiten verschwinden oder werden deutlich gebessert, genauso wie z.B. Pigmentflecken. Die Haut ist sofort nach der Behandlung seidig und glatt.
Bei regelmäßiger Anwendung in 4-6 wöchigem Abstand wird auch kräftiger Haarwuchs immer feiner und kann sogar, bei etwas Glück, ganz verschwinden.
Die Methode ist am gesamten Körper sowie am Gesicht sowie an Ober-und Unterlippe anwendbar.

nach oben

Permanent Make-up

Mit einem speziellen Farbstift werden die idealen Konturen vorgezeichnet, die sich durch exaktes Vermessen des Gesichts ermitteln lassen. So kann man vor dem endgültigem Conture Make-up jederzeit Korrekturen vornehmen, bis man absolut von der Vorzeichnung überzeugt ist. Erst dann beginnt das eigentliche Implantieren der Farbpigmente mit dem Spezialgerät, das eine schonungsvolle Behandlung garantiert.

nach oben

TCA-Peeling

Ein Peeling mit Trichloressigsäuren (TCA) bewirkt ein oberflächliches bis mitteltiefes Abschälen der Haut. Das ist von der verwendeten Konzentration abhängig. Durch die Behandlung können feine Falten und Altersflecken beseitigt werden. Ziel ist eine weichere, erheblich frischere Haut. Das TCA-Peeling wird vorwiegend im Gesicht angewandt, ist aber auch zur Behandlung von Hals, Dekollete, Armen und Händen geeignet. Gute Ergebnisse werden damit auch bei der Bruststraffung und bei der Behandlung von Schwangerschaftsstreifen erzielt.
Bei akuter Herpes-Infektion, bei entzündlich-veränderter oder sensibler Haut und nach Sonnenbädern sollte ein Peeling mit Trichloressigsäure nicht durchgeführt werden.

nach oben

Phytotherapie

In der Phytotherapie (griech. phyton = Pflanze, therapeia = Pflege) oder Pflanzenheilkunde, einem der ältesten Therapieverfahren, werden Beschwerden mithilfe von Pflanzenwirkstoffen behandelt. Die Pflanzen werden als Frischpflanzen, Drogen oder Extrakte eingesetzt, die auch zu Tees, Kapseln, Tropfen oder Salben weiterverarbeitet werden können. Hinsichtlich der Wirksamkeit gibt es sowohl bei den einzelnen Pflanzen als auch bei den Präparaten große Unterschiede; generell haben pflanzliche Präparate jedoch ein breiteres Wirkungsspektrum und weniger Nebenwirkungen als synthetische Medikamente.

nach oben

Hochdosis-Vitamin C

Vitamin C ist chemisch eine Säure ("Ascorbinsäure"). Die Aufnahmefähigkeit des Dünndarms für Vitamin C ist begrenzt: je mehr Vitamin C wir über die Nahrung oder als Tablette essen, um so mehr wird prozentual mit dem Stuhl wieder ausgeschieden. Aus diesem Grund sollte man Vitamin C in mehreren kleinen Dosen von 100 - 200 mg über den Tag verteilt zu sich nehmen. Multivitaminpräparate enthalten meist unter 100 mg Vitamin C; die stärksten Vitamin C Tabletten enthalten 500 mg. Beim Genuss hoher Dosen als Sprudeltablette o.ä. kommt es zu Magenunverträglichkeit, schlimmstenfalls zu Durchfall. Andere Nebenwirkungen von Vitamin C sind nicht bekannt. Bei erhöhtem Vitamin C Bedarf bietet es sich daher an, das Vitamin direkt ins Blut als Infusion zu geben.

nach oben

Fett-weg-Behandlung (Cellulite, Reiterhosen, Bauch, Doppelkinn etc.)

Die Fett-weg-Spritze ist eine risikoarme Methode, Cellulite und Fettansammlungen wirksam zu behandeln. Mit der Injektionslipolyse bzw. Fettwegspritze verfügen wir über eine gute und kostengünstige Alternative zur Fettabsaugung, die diese ergänzen und oft auch ersetzen kann. Es ist ein Verfahren, bei dem die Substanz Phosphatidylcholin (PPT) direkt in die unerwünschten Fettpolster injiziert wird. Der Wirkstoff ist ein Naturpräparat und wird aus der Sojabohne gewonnen. Er wird in gleicher Zusammensetzung im Körper produziert und erfüllt dort vielfältige Aufgaben, besonders im Fettstoffwechsel.

nach oben

Kosmetische Behandlung

Wir behandeln nach den jeweils individuellen Hautverhältnissen und behandeln jeden Hauttyp je nach Befund.
Nach einer initialen Hautanalyse beginnt die Behandlung mit einer intensiven Ausreinigung und Ihre Haut bekommt dann, was sie jeweils zur Verschönerung des Hautbildes am dringendsten benötigt:
ob große Mikrodermabrasion, diverse Peelingmethoden, Pflegemasken- und Serumbehandlungen.
Diese Anwendungen helfen der jungen oder reifen beanspruchten Haut sich zu regenerieren und der vorzeitigen Hautalterung vorzubeugen. Schönheit kann erhalten werden!
Erleben Sie unsere exklusiven ästhetische-kosmetischen Gesichtsbehandlungen... mit einer Abschlusspflege und Gesichtsmassage starten Sie selbstbewusst und erholt in den Tag ! ca. 2 Std

nach oben

Hautdiagnostik

Am Anfang jeder erfolgreichen Behandlung steht die richtige Diagnose. Dafür muss man das grundlegende Bild und die dominierende Konstitution herausfinden:
- Unterschiedliche Hautreaktionen aufgrund äußerer und innerer Einflüsse, z. B. Witterung, Klima, Medikamente und Ernährung.
- Individuelle Sensibilität und Reagibilität der Haut
Vor jeder Behandlung wird eine kosmetische Haut-Diagnose durchgeführt.

nach oben

Mikrodermabrasion

Bei dieser Methode werden spezielle Kristalle mit Hilfe eines Vakuum- und Druckluftsystems gleichmäßig über die Haut geführt. Die durch das Handstück fließendenden, sterilisierten Mikrokristalle tragen Schicht für Schicht die oberen Haut ab. Mit speziellem Luftdruck werden dann die Kristalle zusammen mit den Hautresten sorgfältig von der Haut entfernt. Die Mikrodermabrasion regt die Neubildung der Zellen an. Die Mikrozirkulation der Zellen wird gesteigert. Dadurch kommt es zur Wiederherstellung einer intakten Hornschicht. Bei mehrfacher Anwendung tritt eine stetige Besserung des Aussehens und der Hautstruktur ein. Durch die verbesserte und erhöhte Aufnahmefähigkeit der Haut normalisieren die auf die Haut gebrachten Wirkstoffe die Zellbildung, Zellteilung und verbessern so die Zellmatrix.

nach oben

Fruchtsäure

Fruchtsäuren werden als solche bezeichnet, weil sie natürlicherweise in verschiedenen Früchten und anderen Nahrungsmitteln vorkommen.
Bei vielen Hautleiden kommt es zu einer übermäßigen Anhäufung toter Hautzellen, so dass die Haut dick wird und ihren Glanz verliert. Mit Hilfe von Fruchtsäuren lassen sich die auf der Hautoberfläche liegenden Hautzellschichten ablösen und entfernen. Auf diese Weise wird die Schicht der abgestorbenen Hornzellen schmaler und es kommt zu einer fortlaufenden Besserung des Aussehens und der Beschaffenheit der Haut.

nach oben

Gesichtsanalyse

Unser Gesicht ist dasjenige an unserer physischen Erscheinung, was wir selbst und was andere als unmittelbaren Ausdruck unserer Persönlichkeit wahrnehmen. Nichts daran ist isoliert und für sich, sondern alles steht in Beziehung zueinander. Erst die Gesamtheit aller unserer Züge, das Zusammenspiel von Kontur, Profil, Mimik und Textur, gibt uns den unverwechselbaren Ausdruck unseres individuellen Gesichts.
Jede Veränderung daran muss, wenn es eine Veränderung zum Positiven sein soll, mit allergrößter Behutsamkeit geschehen.

nach oben

Falten-Behandlung (alle gängigen Verfahren)

Von der runzligen Stirn über die Zornesfalte bis hin zum verknitterten Hals lassen sich mit verschiedenen Methoden fast alle ungewünschten Linien ausbügeln. Nicht jede Technik ist aber bei jeder Falte erfolgreich.
Das Face lifting glättet Falten vor allem in den unteren zwei Dritteln des Gesichts. Wird eine tiefe Technik gewählt, können dadurch auch scharfe Linien von den Nasenflügeln zum Lippenwinkel geglättet werden. Krähenfüße und Falten um den Mund werden durch das klassische Face lifting nur wenig gebessert. Hierfür empfiehlt man heute meistens eine Laserbehandlung, die hierbei gute Ergebnisse bringt. Die Laserbehandlung kann aber auch großflächig vorgenommen werden. Hierbei spricht man von Skin Resurfacing, also davon, der Haut eine völlig neue Oberfläche zu geben. Die gelaserte Haut regeneriert sich aus der Tiefe und verliert nicht ur die oberflächlichen Fältchen, sondern auch Pigmentstörungen. Eine generelle Oberflächenverjüngung erreicht auch das chemische Peeling. Einzelne störende Falten können aufgepolstert werden. Hierzu werden entweder Eigenfett oder Kollagen unterspritzt.

nach oben

Mesotherapie

Ursprünglich ist die Mesotherapie eine medizinische Behandlungsmethode, die vor allem in Frankreich seit über 50 Jahren mit Erfolg praktiziert wird. Der Grundgedanke ist eine Synthese aus Neuraltherapie, Akupunktur und Arzneimitteltherapie - dabei werden Medikamentenmischungen in äußerst geringer Dosierung möglichst nahe am Ort der Erkrankung eingebracht. Dies geschieht mit Hilfe von multiplen Mikroinjektionen in bzw. unter die Haut. Die Behandlung ist schnell und oft anhaltend wirksam und hat für den Patienten nahezu keine Nebenwirkungen.
Auch im Berich der ästhetischen Medizin wird seit einiger Zeit "mesotherapeutisch" gearbeitet. Hierzu werden unterschiedliche Wirkstoffe (z. B. Hyaluronsäure in unvernetzter Form, oft in Verbidnung mit Vitaminen) mit speziellen Injektionstechniken in unterschiedliche Hautschichten gebracht. Vor allem die Anwendung als Kur führt zu einer Glättung der Fältchen, die Haut gewinnt ein frischeres Aussehen. Die Ergebnisse sind direkt nach der Behandlung zu sehen und steigern sich mit jeder weiteren Anwendung. Einsatzgebiet der ästethischen Mesotherapie sind vor allem Gesicht, Hals, Dekolleté und Handrücken.

Kontaktdaten

Noura Karaa
Wilhelmsaue 10
10715 Berlin

Tel. 030.31 98 95 79
Fax. 030.31 98 95 81

kosmetik@noura-karaa.de